Ergebnisse 1 - 5 von 9
Seite 1 von 2
Käthe Kollwitz
Helmut Engel, Gudrun Fritsch, Josephine Gabler

Käthe Kollwitz

Die Ostpreußin Käthe Kollwitz (1867–1945) war als 18-Jährige in die kaiserliche Hauptstadt Berlin gekommen, um moderne Grafik zu studieren. Beeindruckt u.a. von Gerhart... Weiterlesen

Albert Einstein
Horst Ziegelmann, Jürgen Renn, Ernst Peter Fischer

Albert Einstein

Der Physiker und Nobelpreisträger Albert Einstein (1879–1955) gilt als Genie. Er revolutionierte das physikalische Weltbild. Seine Relativitätstheorie führte zu einem neuen... Weiterlesen

Ludwig Erhard
Peter Gillies, Daniel Koerfer, Udo Wengst

Ludwig Erhard

Ludwig Erhard nahm als langjähriger CDU-Wirtschaftsminister (1949–1963), 'Vater der D-Mark' und Begründer der sozialen Marktwirtschaft entscheidenden Einfluss auf den... Weiterlesen

Konrad Zuse
Wilhelm Mons, Horst Zuse, Roland Vollmar

Konrad Zuse

Bei der Frage nach dem Erfinder des Computers werden viele Menschen nicht auf Anhieb auf den Namen Konrad Zuse kommen. Dabei war er es, der 1934 die erste programmierbare... Weiterlesen

Edith Stein
Wolfdietrich von Kloeden, Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz

Edith Stein

Edith Stein (1891–1942) stammte aus einer orthodoxjüdischen
Familie und konvertierte 1922 zum Katholizismus. Sie war Schülerin des Philosophen Edmund Husserl und gehört als... Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 9
Seite 1 von 2
Der lebenswidrige Mißbrauch, die reaktionäre Ausbeutung antiliberaler Ideen kann nicht siegreich sein.
Thomas Mann (1875-1955)

Vorschau & Gesamtverzeichnis

Seiten aus bebra wissenschaft Vorschau H17web

Unser Katalog für den Herbst 2017

Neuerscheinungen