Wolfgang  Hofmann

Wolfgang Hofmann (Hg.)

Wolfgang Hofmann, Prof. em., Jahrgang 1932, seit 1977 Prof. für Verwaltungs- und Sozialgeschichte an der Technischen Universität Berlin. Forschungsschwerpunkte: Verwaltungsgeschichte, Kommunalgeschichte, Stadtgeschichte, Geschichte der Stadt- und Regionalplanung.

Im Verlag erschienen

Fürsorge in Brandenburg Fürsorge in Brandenburg
...zurück
Der lebenswidrige Mißbrauch, die reaktionäre Ausbeutung antiliberaler Ideen kann nicht siegreich sein.
Thomas Mann (1875-1955)

Neuerscheinungen