Mizukami Tsutomu

Mizukami Tsutomu

MIZUKAMI Tsutomu (1919-2004) ist einer der bekanntesten Schriftsteller Japans. Seine Eltern gaben ihn mit neun Jahren in die Obhut eines Klosters, aus dem er bald floh. Seine Jugend verbrachte er als Gelegenheitsarbeiter. Die Erfahrung von Armut und Ausgegrenztheit bestimmte sein späteres literarisches Schaffen, mit dem er es in seiner Heimat zu großem Ruhm brachte. Seine Romane und Erzählungen wurden zu vielfach preisgekrönten Bestsellern.

Im Verlag erschienen

Im Tempel der Wildgänse Im Tempel der Wildgänse
...zurück
Der Philosoph wird seine Führerrolle am besten spielen, wenn er der Theorie treu bleibt und sie nach besten Kräften zu fördern sucht.
Edith Stein (1891-1942)

Neuerscheinungen