Stefan Winckler

Stefan Winckler

Dr. phil., geb. 1967, studierte Publizistik, Politikwissenschaft sowie Mittlere und Neuere Geschichte. Er veröffentlichte zum Themenkomplex »Bewahrung und Gefährdung des freiheitlich-demokratischen Rechtsstaats«, über politische Kommunikation und zur Konservatismusforschung. Buchveröffentlichungen u. a.: »Die Demokratische Rechte« (2005).

Im Verlag erschienen

Gerhard Löwenthal Gerhard Löwenthal
...zurück
Nichts setzt dem Fortschritt der Wissenschaft mehr Hindernis entgegen, als wenn man zu wissen glaubt, was man doch nicht weiß. In diesen Fehler fallen gewöhnlich die schwärmerischsten Erfinder von Hypothesen.
G. C. Lichtenberg (1742-1799)

Neuerscheinungen