Akim Jah

Akim Jah

Akim Jah, geboren in London, Studium der Politikwissenschaft und Promotion zum Dr. phil. an der Freien Universität Berlin. Seit 1999 freiberufliche Tätigkeit in der zeitgeschichtlichen Forschung zum Nationalsozialismus und seiner Wirkungsgeschichte sowie in der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung und in der Hochschullehre.

Im Verlag erschienen

Die Deportation der Juden aus Berlin Die Deportation der Juden aus Berlin
...zurück
Alles, was uns umgibt, ist Schrift; der Mensch muß nur lernen, sie zu lesen.
Bernhard Martin

Neuerscheinungen