Anna Lipphardt

Anna Lipphardt (Hg.)

studierte Internationale Beziehungen/Politikwissenschaft, Baltistik und Jüdischen Studien in Litauen, Deutschland und den USA. 1999 MA Jewish Studies an der University of Chicago, 2006 Promotion in Kulturwissenschaft an der Universität Potsdam, 2008-2011 Fellow am Kulturwissenschaftlichen Kolleg und am Zukunftskolleg der Universität Konstanz, Mitglied des Exzellenzclusters Kulturelle Grundlagen von Integration, seit April 2011 Juniorprofessorin und Leiterin der Forschungsgruppe COME – Cultures of Mobility in Europe.

Im Verlag erschienen

Der Ort des Judentums in der Gegenwart Der Ort des Judentums in der Gegenwart
...zurück
Alles, was uns umgibt, ist Schrift; der Mensch muß nur lernen, sie zu lesen.
Bernhard Martin

Neuerscheinungen