Maria Vassilikou

Maria Vassilikou (Hg.)

Maria Vassilikou ist promovierte Historikerin. Sie studierte Archäologie und Greek Studies in Athen und London. Vassilikou ist Verfasserin zahlreicher Publikationen, u.a. 2004: 2000: »The Education of the Jews in Inter-war Salonika« und »Post-Cosmopolitan Salonika: Jewish Politics in the Interwar Period«, Jahrbuch des Simon-Dubnow Instituts.

Im Verlag erschienen

Der Ort des Judentums in der Gegenwart Der Ort des Judentums in der Gegenwart
...zurück
Der Philosoph wird seine Führerrolle am besten spielen, wenn er der Theorie treu bleibt und sie nach besten Kräften zu fördern sucht.
Edith Stein (1891-1942)

Neuerscheinungen