Heike Hartmann

Heike Hartmann (Hg.)

Heike Hartmann, Kuratorin und Kulturwissenschaftlerin. Heike Hartmann arbeitet zu den Schwerpunkten Geschichte der Fotografie, Kolonialgeschichte sowie Wissenschaftsgeschichte. Sie wirkte an verschiedenen Ausstellungen mit, darunter Bilder verkehren. Postkarten in der visuellen Kultur des deutschen Kolonialismus (2005) sowie Karl May. Imaginäre Reisen (2007), und ist Mitherausgeberin von Menschen – Orte – Zeiten. Fotografie am Deutschen Historischen Museum (2009). Heike Hartmann ist Kuratorin der Ausstellung »Gut möglich, dass meine Knochen für immer auf den Ebenen dieser Kolonie bleichen werden«. Der Australienforscher Ludwig Leichhardt (2013) und Mitglied des ATN-DAAD-Forschungsprojekts »Leichhardt’s Legacies: Locating the Disappeared«.

Im Verlag erschienen

Der Australienforscher Ludwig Leichhardt Der Australienforscher Ludwig Leichhardt
...zurück
Praktische Anwendung finden nicht die richtigsten Theorien, sondern die einfachsten Theorien.
Konrad Zuse (1910–1995)

Neuerscheinungen