Juliane Irma Mihan

Juliane Irma Mihan

Juliane Irma Mihan, M.A., geboren 1981, studierte Religionswissenschaft und Erziehungswissenschaft an der Universität Erfurt sowie Jüdische Studien, Religionswissenschaft und Neuere Geschichte an der Universität Potsdam. Von 2011 bis 2013 war sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Theologischen Fakultät der Universität Jena. 2016 wurde sie im Fach Neuere Geschichte in Potsdam promoviert. Seit 2016 ist sie Wissenschaftliche Leiterin der Gedenk- und Begegnungsstätte »Ehemalige Jüdische Schule« in Leer/Ostfriesland.

Im Verlag erschienen

»Vollständige Gleichberechtigung und Gleichverpflichtung« »Vollständige Gleichberechtigung und Gleichverpflichtung«
...zurück
Leser, die nicht lesen können, sind ein Trost für Autoren, die nicht schreiben können.
Manfred Hinrich, (*1926)

Neuerscheinungen