Oskar Niedermayer

Oskar Niedermayer

Oskar Niedermayer, Prof. Dr., geboren 1952, studierte Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaft an der Universität Mannheim. Seit 1993 ist er Professor für Politische Wissenschaft mit dem Schwerpunkt Politische Soziologie am Otto-Suhr Institut für Politische Wissenschaft der Freien Universität Berlin. Zugleich ist er Direktor des Otto-Stammer-Zentrums für Empirische Politische Soziologie. Zahlreiche Veröffentlichungen, vor allem zur Parteien- und Wahlforschung.

Im Verlag erschienen

Wahlen und Parteiensystem in Berlin Wahlen und Parteiensystem in Berlin
...zurück
Leser, die nicht lesen können, sind ein Trost für Autoren, die nicht schreiben können.
Manfred Hinrich, (*1926)

Neuerscheinungen