Hillard von Thiessen

Hillard von Thiessen (Hg.)

Hillard von Thiessen, geboren 1967, Prof. Dr. phil., studierte an den Universitäten Kiel, Edinburgh und Freiburg. Nach seiner Promotion 2001 und seiner Habilitation 2007 in Bern war er als Dozent an der Universität Köln tätig. Seit 2013 hält er die Professur für die Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Rostock inne.

Im Verlag erschienen

Adel - Bürger - Bauern Adel - Bürger - Bauern
...zurück
Der Philosoph wird seine Führerrolle am besten spielen, wenn er der Theorie treu bleibt und sie nach besten Kräften zu fördern sucht.
Edith Stein (1891-1942)

Neuerscheinungen