Daniel Rilling

Daniel Rilling

Daniel Rilling, Dr. phil., studierte an der Universität Heidelberg Musikwissenschaft, Kunstgeschichte und Italienische Literaturwissenschaft. Während des Studiums arbeitete er bei Theatern und Festivals, verfasste Programmtexte für Opernhäuser und übersetzte italienische Libretti ins Deutsche. Durch diese Erfahrungen entstand die Idee dieser Dissertation über Händels Opernrezitative, die 2012 begonnen wurde.

Im Verlag erschienen

Die Rezitative in Händels Opern Die Rezitative in Händels Opern
...zurück
Man liest gern die Werke der Alten, um andere Vorurteile kennenzulernen.
Baron de la Brède et de Montesquieu, (*1755)

Neuerscheinungen