Ergebnisse 16 - 20 von 24
Seite 4 von 5
Kantaten!
Arne Ziekow (Hg.)

Kantaten!

Das Bachsche Kantatenwerk an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche in Berlin

Seit 1947 erklingen in Berlin die Kantaten Johann Sebastian Bachs regelmäßig in Kantate-Gottesdiensten. Zunächst von wechselnden Berliner Chören in verschiedenen Kirchen... Weiterlesen

Leben in Berlin - Leben in vielen Welten
Daniel Argelès (Hg.), Astrid Köhler (Hg.), Jan Kostka (Hg.)

Leben in Berlin - Leben in vielen Welten

Klaus Schlesinger und seine Stadt

Klaus Schlesinger fand seine Erzählstoffe im Berliner Alltag und den Konfrontationen der 'kleinen Leute' mit den historischen Veränderungen zwischen Kriegsende und Mauerfall. Der Band versammelt die Beiträge einer Tagung, die anlässlich von Klaus Schlesingers zehntem Todestag den Bezügen von Autor und Werk auf den Ort Berlin nachging. Weiterlesen

Das Klinikum Hellersdorf
Bernd Maether

Das Klinikum Hellersdorf

Vom Arbeiterwohnlager zum modernen Krankenhaus

Erzählt wird die Biografie des Krankenhauses Hellersdorf. Geplant als Wohnarbeiterlager der Generalbauinspektion, wurde es während der Bauausführung 1945 als Hilfskrankenhaus zur... Weiterlesen

Zwischen Tanzboden und Bordell
Michael Häusler (Hg.), Bettina Hitzer (Hg.)

Zwischen Tanzboden und Bordell

Lebensbilder Berliner Prostituierter aus dem Jahr 1869

Berlin 1869: Mitten in der Debatte um eine Reform des preußischen Strafgesetzbuches befragt ein Gefängnispfarrer einhundert Frauen, wie und warum sie Prostituierte geworden sind.... Weiterlesen

Militärgeschichtliches Handbuch Brandenburg–Berlin
Kurt Arlt (Hg.), Michael Thomae (Hg.), Bruno Thoß (Hg.)

Militärgeschichtliches Handbuch Brandenburg–Berlin

Ein Führer durch die Militärgeschichte von Brandenburg und Berlin mit einer Einführung zu den Hauptphasen der militärischen Entwicklung dieser Region, einem lexikalischen Teil zu rund 100 Orten von besonderer militärischer Bedeutung, reich illustriert mit zahlreichen Karten und Organigrammen. Weiterlesen

Ergebnisse 16 - 20 von 24
Seite 4 von 5
Der Philosoph wird seine Führerrolle am besten spielen, wenn er der Theorie treu bleibt und sie nach besten Kräften zu fördern sucht.
Edith Stein (1891-1942)

Online-Vorschau

Seiten aus bebra wissenschaft Vorschau H19 S001 024 WEB1Unser Katalog für den Herbst 2020
als PDF oder als interaktiven Katalog zum Blättern

Neuerscheinungen