Ergebnisse 21 - 25 von 25
Seite 5 von 5
Kinder in der NS-Psychiatrie
Thomas Beddies (Hg.), Kristina Hübener (Hg.)

Kinder in der NS-Psychiatrie

Kinder zwischen »Auslese« und »Ausmerze« als Opfer der Psychiatrie im Dritten Reich. Die Erforschung Berliner und Brandenburger Quellenbestände ermöglicht einen neuen Blick auf dieses dunkle Kapitel der deutschen Medizingeschichte. Weiterlesen

Dokumente zur Psychiatrie im Nationalsozialismus
Thomas Beddies (Hg.), Kristina Hübener (Hg.)

Dokumente zur Psychiatrie im Nationalsozialismus

Erstmalig werden Dokumente veröffentlicht, die sich mit der Entwicklung der Psychiatrie in den provinzialen brandenburgischen Heil- und Pflegeanstalten zwischen 1930 und 1945... Weiterlesen

Früherkennung und Frühintervention bei schizophrenen Psychosen

Wege der frühen Diagnosestellung und der rechtzeitigen Behandlung. Weiterlesen

Brandenburgische Heil- und Pflegeanstalten in der NS-Zeit

Die psychiatrischen Anstalten im Dritten Reich waren Schauplatz eines der dunkelsten Kapitel der deutschen Medizingeschichte. Allein im Raum Berlin-Brandenburg fielen der... Weiterlesen

Fürsorge und Wohlfahrtspflege in Brandenburg (1800-1952)
Margot Beck (Hg.)

Fürsorge und Wohlfahrtspflege in Brandenburg (1800-1952)

Ein sachthematisches Quelleninventar

Wer sich mit Fürsorge und Wohlfahrtspflege in Brandenburg befasst hat, musste bisher mühsam die auf verschiedene Standorte verteilten Quellen sichten. Das vorliegende... Weiterlesen

Ergebnisse 21 - 25 von 25
Seite 5 von 5
Praktische Anwendung finden nicht die richtigsten Theorien, sondern die einfachsten Theorien.
Konrad Zuse (1910–1995)

Online-Vorschau

Seiten aus bebra wissenschaft Vorschau H19 S001 024 WEB1Unser Katalog für den Herbst 2020
als PDF oder als interaktiven Katalog zum Blättern

Neuerscheinungen