Montag, 21. September 2020

#verlagebesuchen

Kommen Sie uns besuchen!

be.bra verlag
Schönhauser Allee 37 (Kulturbrauerei Haus 2)
10435 Berlin

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Der be.bra verlag lädt zur ersten Verlagsvorstellung auf dem Parkdeck Rom ein. Erfahren Sie Spannendes über die bewegte 25jährige Verlagsgeschichte auf den Stellplätzen 223 und 224 – direkt vor unserem Archiv.

Was macht ein Häuptling im Verlag? Wie funktioniert eine Buchvorstellung ohne Bücher? Oder was treibt Mitarbeiter zu Qi Gong? Die Antworten auf diese und weitere Fragen aus einem Vierteljahrhundert be.bra verlag sind vielfältig und geben Anlass zum Plaudern. Ein Verleger, seine Mitstreiter und Autoren der ersten Stunde berichten und laden Sie zu einem unterhaltsamen Abend ein, bei dem Ihre Fragen herzlich willkommen sind. Mit vielen Fotos, Videos und Anekdoten.

Besonders freuen wir uns über einen Autoren der ersten Stunde: Michael S. Cullen wird uns kurzweilig von seinen Erfahrungen mit dem noch jungen Verlag und seinem Manuskript »Der Reichstag« berichten.

Für Getränke richten wir eine kleine Raststätte ein!

Treffpunkt vor dem Verlagsgebäude in der KulturBrauerei Haus 2, Veranstaltungsbeginn 19:00 Uhr.

 

Bitte melden Sie sich unter presse@bebraverlag.de an!

Anmerkungen: 30 Sitzplätze, nicht barrierefrei. Wir halten für diese Veranstaltung sämtliche Hygiene- und Abstandsvorschriften ein. Desinfektionsmittel stehen zur Verfügung Bitte denken Sie an Ihren Mundschutz, der zur Veranstaltung abgenommen werden kann.



Der lebenswidrige Mißbrauch, die reaktionäre Ausbeutung antiliberaler Ideen kann nicht siegreich sein.
Thomas Mann (1875-1955)

Neuerscheinungen