St. Josefs-Krankenhaus Potsdam Sanssouci 1862-2012
     
Eckart Frantz

St. Josefs-Krankenhaus Potsdam Sanssouci 1862-2012

'Die Liebe Christi drängt uns'

232 Seiten, 215 x 302 cm, Gebunden, 240 Abb., 1., Aufl.
Mai 2012
29,95 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-937233-94-9
Bestellen

Das St. Josefs-Krankenhaus Potsdam besteht seit 150 Jahren und hat aufgrund seiner besonderen Lage unmittelbar am Schloss Sanssouci jede einschneidende politische und gesellschaftliche Entwicklung dieser Zeit mit sichtbaren Spuren erlebt und erlitten, ohne auch nur einen einzigen Tag seinen Betrieb zu unterbrechen. Die Autoren belegen mit umfangreichem Quellen- und Bildmaterial, wie es den Mitarbeitern – darunter insbesondere der Schwesternschaft vom Orden des Hl. Borromaeus – in allen Jahrzehnten gelungen ist, ihre christlichen Werte in der täglichen Arbeit an Kranken, Waisen, Schülern, alten und behinderten Menschen wirken zu lassen. Diese Chronik entstand in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe des Historischen Instituts der Universität Potsdam unter der Leitung von Dr. Kristina Hübener mit Beiträgen von Dr. Manfred Gläser, Michael Kindler, Jörg Kirschstein, Dr. Falko Neininger, Dr. Ralph Paschke, Wolfgang Rose, Dr. Werner Schrank.


Auch erhältlich bei unseren Partnerbuchhandlungen oder bei:

Amazon.deLibri.deSchweitzer-Online.deGeniaLokalWeltbild.de
Eckart Frantz

Eckart Frantz

Eckart Frantz, Prof. Dr., geboren 1956, studierte Rechtwissenschaft und Medizin unter anderem in Heidelberg, Genf, Aachen und Berlin. Er übernahm im Jahr 2002 die Leitung der Klinik für Innere Medizin des St. Josefs-Krankenhauses in Potsdam und ist seit 2004 dessen Ärztlicher Direktor.

...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten
Nichts setzt dem Fortschritt der Wissenschaft mehr Hindernis entgegen, als wenn man zu wissen glaubt, was man doch nicht weiß. In diesen Fehler fallen gewöhnlich die schwärmerischsten Erfinder von Hypothesen.
G. C. Lichtenberg (1742-1799)

Neuerscheinungen