Matthias Asche

Matthias Asche (Hg.)

Matthias Asche, Prof. Dr. phil., geb. 1969, ist Professor für Allgemeine Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Potsdam.

Im Verlag erschienen

Brandenburgische Erinnerungsorte Brandenburgische Erinnerungsorte
...zurück
Man liest gern die Werke der Alten, um andere Vorurteile kennenzulernen.
Baron de la Brède et de Montesquieu, (*1755)

Neuerscheinungen