Der be.bra wissenschaft verlag ist ein unabhängiger Verlag mit Büchern aus den Bereichen Geschichte/Zeitgeschichte, Kulturgeschichte, Medizingeschichte, Jüdische Geschichte und vielem mehr.

Unsere Titel erhalten Sie überall im Buchhandel - oder direkt über unsere Seite. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 


Buchtipp

Mythos Stalin
Anna Becker

Mythos Stalin

Stalinismus und staatliche Geschichtspolitik im postsowjetischen Russland der Ära Putin

Obwohl die totalitäre Diktatur Stalins die Geschichte des 20. Jahrhunderts nachhaltig geprägt und in der Sowjetunion sowie deren Einflussbereich unzählige Opfer gefordert hat,...
Weiterlesen

Buchtipp

Werner Nerlich
Jutta Götzmann (Hg.)

Werner Nerlich

Ehrenbürger, Künstler, Kulturfunktionär

Der Potsdamer Maler, Grafiker, Fachschuldirektor und Kulturfunktionär
Werner Nerlich (1915–1999) ist Teil des kulturellen Gedächtnisses
seiner Heimatstadt. Zu seinen...
Weiterlesen

Buchtipp

Giuseppe Prezzolini
Stoll, Sarah

Giuseppe Prezzolini

Ein Leben gegen den Strom

Der Journalist Giuseppe Prezzolini (1882–1982) gehört zu den prägenden italienischen Intellektuellen des 20. Jahrhunderts. Die von ihm begründete Kulturzeitschrift »La Voce« bot einflussreichen Stimmen der Zeit eine Bühne,...
Weiterlesen

Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.
Isaac Newton (1643-1727)

Online-Vorschau

Seiten aus bebra wissenschaft Vorschau H19 S001 024 WEB1Unser Katalog für den Herbst 2020
als PDF oder als interaktiven Katalog zum Blättern

News

Herbst-Vorschau 2020

Die Neuerscheinungen und das Gesamtverzeichnis des be.bra wissenschaft verlages im Herbst 2020 sind online. 

Hier gibt es die Vorschau als PDF oder als interaktiven Katalog zum Blättern:

Weiterlesen ...

Neuerscheinungen