Der be.bra wissenschaft verlag ist ein unabhängiger Verlag mit Büchern aus den Bereichen Geschichte/Zeitgeschichte, Kulturgeschichte, Medizingeschichte, Jüdische Geschichte und vielem mehr.

Unsere Titel erhalten Sie überall im Buchhandel - oder direkt über unsere Seite. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 


Buchtipp

Krongut Bornstedt
Bernd Maether (Hg.)

Krongut Bornstedt

Eine Bau- und Nutzungsgeschichte

Das Krongut Bornstedt ist Bestandteil des Ensembles berühmter Schlösser und Gärten der Stadt Potsdam. Dieser Band behandelt in vielen Beiträgen neben Geschichte, Architektur und Gartenkunst des Krongutes auch seine Wandlung zum heutigen Kulturforum und Touristenmagneten.
Weiterlesen

Buchtipp

Die Bischofsresidenz Burg Ziesar und ihre Kapelle
Heinz-Dieter Heimann (Hg.), Clemens Bergstedt (Hg.), Hartmut Krohm (Hg.), Wilfried Sitte (Hg.)

Die Bischofsresidenz Burg Ziesar und ihre Kapelle

Dokumentation der Wandmalereien in der Bischofsresidenz Burg Ziesar im Kontext der spätmittlelalterlichen Kunst- und Kulturgeschichte der Mark Brandenburg und angrenzender Regionen

Die Bischofsresidenz Burg Ziesar zählt zu den bedeutendsten Bauwerken des Spätmittelalters in Deutschland. Insbesondere die fast vollständig erhaltenen Gewölbe- und Wandmalereien in der Burgkapelle machen sie zu einem Kunstdenkmal von europäischem Rang.
Weiterlesen

Buchtipp

Zum Wohle der Witwen und Waisen
Wolfgang Feyerabend

Zum Wohle der Witwen und Waisen

Johann Friedrich Koepjohann und die Koepjohann'sche Stiftung

Wolfgang Feyerabend zeichnet mit seinem Buch erstmals die bislang nur in Umrissen bekannte Biografie Koepjohanns sowie die wechselvollen Geschicke des Armen-Instituts von den Anfängen im 18. Jahrhundert bis hin zur modernen karitativen Stiftung der Gegenwart nach.
Weiterlesen

Man liest gern die Werke der Alten, um andere Vorurteile kennenzulernen.
Baron de la Brède et de Montesquieu, (*1755)

News

25 Jahre Universtät Potsdam

Am 3. Juni stellt Prof. Dr. Manfred Görtemaker sein Buch "25 Jahre Universität Potsdam" in der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam vor und eröffnet damit die vom 6. bis zum 11. Juni dauernde Aktionswoche "Uni findet Stadt".

Weiterlesen ...

Neuerscheinungen