JLIB_HTML_RESULTS_OF
JLIB_HTML_PAGE_CURRENT_OF_TOTAL
»Ein stiller Diplomat«
Martin Otto

»Ein stiller Diplomat«

Ulrich E. Biel im Gespräch über die Berliner Nachkriegspolitik

Im Jahr 1989 führte der Journalist und Filmemacher Rainer Ott für das Hörfunkprogramm des »Sender Freies Berlin« ein ausführliches Interview mit dem Berliner Rechtsanwalt, Notar und Politiker Ulrich E. Biel. Biel galt als... Weiterlesen

Ronald Reagan in Berlin
Jens Schöne

Ronald Reagan in Berlin

Der Präsident, die Staatssicherheit und die geteilte Stadt

Seine Aufforderung an Michail Gorbatschow, die Berliner Mauer niederzureißen, hat Ronald Reagan bis heute eine enorme Popularität verschafft. Doch 1987 war keineswegs das erste Mal, dass er in der geteilten Stadt weilte. Im Gegenteil, es... Weiterlesen

Der Liberale und die Vergangenheit
Tobias Hirschmüller

Der Liberale und die Vergangenheit

Theodor Heuss und das deutsche Geschichtsbild

Im Jahr 1952 fragte der Publizist Erich Stückrath in der FAZ mit Blick auf die Instrumentalisierung von deutscher Geschichte durch die Nationalsozialisten: »Werden wir Überlieferung und Erinnerung behalten? Werden wir wieder eine Geschichte haben?« Stückrath fügte hinzu: »Heuss hat ein leises Ja gesagt.« Weiterlesen

Willy Brandt und Michail Gorbatschow
Stefan Creuzberger

Willy Brandt und Michail Gorbatschow

Bemühungen um eine zweite »neue Ostpolitik«, 1985–1990

Nach dem Ende der sozialliberalen Koalition und dem Regierungswechsel von 1982 verfolgten führende Sozialdemokraten die Absicht, aus der Opposition heraus eine eigene Deutschland- und Außenpolitik zu gestalten. Durch sie sollten die Errungenschaften ... Weiterlesen

Reisen in die Zukunft
Michael C. Bienert

Reisen in die Zukunft

Die USA-Besuche des Berliner Magistrats 1929

Im Jahr 1929 besuchten zwei Delegationen des Berliner Magistrats die USA. Im vierten Ernst-Reuter-Heft beschreibt der Autor die historischen Hintergründe und die Entwicklung dieser transatlantischen Kontakte. Er zeigt auf, wie sich in den USA-Reisen des Jahres 1929 exemplarisch viele der drängenden Fragen und Probleme der Weimarer Republik spiegelten. Weiterlesen

JLIB_HTML_RESULTS_OF
JLIB_HTML_PAGE_CURRENT_OF_TOTAL
Man liest gern die Werke der Alten, um andere Vorurteile kennenzulernen.
Baron de la Brède et de Montesquieu, (*1755)

Neuerscheinungen