HIGHLIGHTS

Ronald Reagan in Berlin
Jens Schöne

Ronald Reagan in Berlin

Der Präsident, die Staatssicherheit und die geteilte Stadt

Seine Aufforderung an Michail Gorbatschow, die Berliner Mauer niederzureißen, hat Ronald Reagan bis heute eine enorme Popularität verschafft. Doch 1987 war keineswegs das erste Mal, dass er in der geteilten Stadt weilte. Im Gegenteil, es... Weiterlesen

Die Familie Mosse und das Rittergut Schenkendorf 1896-1996
Christine Oliwkowski

Die Familie Mosse und das Rittergut Schenkendorf 1896-1996

Ein Beitrag zur Regionalgeschichte

In diesem Buch werden die Jahre 1896 bis 1996 rekonstruiert, in denen dieses Anwesen der Familie Mosse/Lachmann-Mosse gehörte. Während dieser Zeit wurde es Zeuge zahlreicher Abschnitte der Geschichte: Enteignung, Umnutzung und Restitution. Wird nach dem Gut gefragt, kommt man am Namen Mosse nicht vorbei. Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 178
Seite 1 von 36
Totalitäre Profile
Frank-Lothar Kroll

Totalitäre Profile

Zur Ideologie des Nationalsozialismus und zum Widerstandspotenzial seiner Gegner

Dieser Band versammelt achtzehn zum Teil erstmals veröffentlichte Beiträge des Verfassers aus zwei Jahrzehnten, die allesamt auf eine Erhellung und Entlarvung der ideologischen Grundlagen politischen Handelns im »Dritten Reich« abzielen. Weiterlesen

Ritter Runkel in seiner Zeit
Wolfgang Eric Wagner (Hg.)

Ritter Runkel in seiner Zeit

Mittelalter und Zeitgeschichte im Spiegel eines Geschichtscomics

Die Bildergeschichte um den verspäteten Kreuzfahrer Ritter Runkel erschien in der DDR in der Zeitschrift »MOSAIK von Hannes Hegen«. Im vorliegenden Buch geht es darum, den potenziellen Beitrag der Runkel-Serie zur Ausprägung des Geschichtsbewusstseins mehrerer Generationen auszuloten und kritisch zu hinterfragen. Weiterlesen

Die Familie Mosse und das Rittergut Schenkendorf 1896-1996
Christine Oliwkowski

Die Familie Mosse und das Rittergut Schenkendorf 1896-1996

Ein Beitrag zur Regionalgeschichte

In diesem Buch werden die Jahre 1896 bis 1996 rekonstruiert, in denen dieses Anwesen der Familie Mosse/Lachmann-Mosse gehörte. Während dieser Zeit wurde es Zeuge zahlreicher Abschnitte der Geschichte: Enteignung, Umnutzung und Restitution. Wird nach dem Gut gefragt, kommt man am Namen Mosse nicht vorbei. Weiterlesen

Wahlen und Parteiensystem in Berlin

Dieser Band gibt einen umfassenden Überblick über alle Wahlen in Berlin, das Wahlverhalten der Berlinerinnen und Berliner und die Entwicklung des Berliner Parteiensystems. Weiterlesen

Ronald Reagan in Berlin
Jens Schöne

Ronald Reagan in Berlin

Der Präsident, die Staatssicherheit und die geteilte Stadt

Seine Aufforderung an Michail Gorbatschow, die Berliner Mauer niederzureißen, hat Ronald Reagan bis heute eine enorme Popularität verschafft. Doch 1987 war keineswegs das erste Mal, dass er in der geteilten Stadt weilte. Im Gegenteil, es... Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 178
Seite 1 von 36
Alles, was uns umgibt, ist Schrift; der Mensch muß nur lernen, sie zu lesen.
Bernhard Martin

Vorschau & Gesamtverzeichnis

Seiten aus bebra wissenschaft Vorschau H17web

Unser Katalog für den Herbst 2017

Neuerscheinungen