Ergebnisse 1 - 5 von 110
Seite 1 von 22
Matthias Walden
Nils Lange

Matthias Walden

Ein Leben für die Freiheit

Matthias Walden (1927–1984) gehörte zu den prägenden Journalisten, die sich nach 1945 vehement für einen politischen Neuanfang in Deutschland einsetzten. Im Kern seines politischen Denkens stand die Verteidigung der liberalen Demokratie gegen Diktaturen und totalitäre Gesellschaftsentwürfe. Weiterlesen

Schuld, Tradition, Verantwortung
Matthias David (Hg.), Jalid Sehouli (Hg.)

Schuld, Tradition, Verantwortung

Die universitäre Frauenheilkunde in Berlin während des Nationalsozialismus

Auch Medizin ist Teil der Zeitgeschichte. Das Fach Frauenheilkunde ist in besonderer Weise dafür prädestiniert, die Rolle von Ärzten bei der Umsetzung des Gesetzes zur... Weiterlesen

Deutschland und Aserbaidschan
Matthias Dornfeldt, Enrico Seewald

Deutschland und Aserbaidschan

Die Geschichte der amtlichen Beziehungen

Der vorliegende Band bietet die erste quellenbasierte Darstellung zu den deutsch-aserbaidschanischen amtlichen Beziehungen von 1918 bis zur Gegenwart. Zahlreiche Fotografien und in Faksimile wiedergegebene Schlüsseldokumente ergeben zusammen mit dem Text ein anschauliches und facettenreiches Bild der bilateralen... Weiterlesen

Giuseppe Prezzolini
Sarah Stoll

Giuseppe Prezzolini

Ein Leben gegen den Strom

Der Journalist Giuseppe Prezzolini (1882–1982) gehört zu den prägenden italienischen Intellektuellen des 20. Jahrhunderts. Die von ihm begründete Kulturzeitschrift »La Voce« bot einflussreichen Stimmen der Zeit eine Bühne,... Weiterlesen

Für Freiheit, Recht, Zivilcourage
Frank-Lothar Kroll (Hg.), Rüdiger von Voss (Hg.)

Für Freiheit, Recht, Zivilcourage

Der 20. Juli 1944

Dieser Band versammelt die Ergebnisse einer Tagung, die von der Professur für Europäische Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts an der TU Chemnitz, der Stiftung »Erinnerung Begegnung Integration«, der Forschungsgemeinschaft 20. Juli... Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 110
Seite 1 von 22
Leser, die nicht lesen können, sind ein Trost für Autoren, die nicht schreiben können.
Manfred Hinrich, (*1926)

Online-Vorschau

Seiten aus bebra wissenschaft Vorschau H19 S001 024 WEB1Unser Katalog für den Herbst 2021
als PDF oder als interaktiven Katalog zum Blättern

Neuerscheinungen