Ergebnisse 1 - 5 von 21
Seite 1 von 5
Eingeliefert nach Rummelsburg
Christine Steer

Eingeliefert nach Rummelsburg

Vom Arbeitshaus im Kaiserreich bis zur Haftanstalt in der DDR

Das Buch erzählt die Geschichte des berüchtigten Gefängnisses Rummelsburg der Volkspolizei der DDR und der preußischen Vorgängeranstalt Städtisches Arbeitshaus ... Weiterlesen

Das Klinikum Kaulsdorf
Bernd Maether

Das Klinikum Kaulsdorf

Vom Arbeiterwohnlager zum modernen Krankenhaus. 75 Jahre Krankenhaus Kaulsdorf

Dieser Band erzählt die Geschichte des Vivantes Klinikums Kaulsdorf (bis 2015 Vivantes Klinikum Hellersdorf). Mit zahlreichen historischen und aktuellen Fotos und Dokumenten. Weiterlesen

Medizingeschichte in Berlin
Florian Bruns (Hg.)

Medizingeschichte in Berlin

Institutionen – Personen – Perspektiven

Das medizinische Berlin mit seinen teils weltberühmten Kliniken und Instituten umfasste stets auch wissenschaftliche Einrichtungen zur Erforschung der Geschichte der Medizin.... Weiterlesen

Herzberge
Herbert G. Loos

Herzberge

Die Geschichte des psychiatrischen Krankenhauses Berlin-Herzberge von 1893 bis 1993

1893 wurde bei Lichtenberg bei Berlin mit der 'Irrenanstalt Herzberge' die zweite große psychiatrische Anstalt Berlins eröffnet, die sich rasch einen guten Ruf erarbeitete. Nach... Weiterlesen

Das Gefängnis Spandau 1918-1947
Johannes Fülberth

Das Gefängnis Spandau 1918-1947

Strafvollzug in Demokratie und Diktatur

Das Gefängnis Spandau - heute fast nur noch bekannt durch seinen letzten und am Ende einzigen Insassen Rudolf Heß - diente bereits in der Weimarer Republik und später während des... Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 21
Seite 1 von 5
Manchmal kann man jedermann hinters Licht führen und manch einen kann man jederzeit hinters Licht führen, aber jedermann jederzeit hinters Licht zu führen, das geht nicht.
Abraham Lincoln (1809–1865)

Vorschau & Gesamtverzeichnis

bebra wissenschaft Vorschau F18 ANSICHT2 1

Unser Katalog für das Frühjahr 2018

Neuerscheinungen