Liebe Kolleginnen und Kollegen in den Medien,

herzlich willkommen auf den Seiten des be.bra wissenschaft verlags!

Unser komplettes Programm finden Sie links unter dem Reiter Gesamtverzeichnis. Die aktuellsten Titel sind in den Kategorien Neuerscheinungen und Vorschau auffindbar. Alle technischen Angaben, Informationen zu Buch und Autor(en) sowie ggf. Leseproben können Sie unter dem jeweiligen Titel ersehen.

Rezensions-Exemplare bestellen Sie bitte formlos per E-Mail oder Fax.

Cover-Abbildungen und Autorenfotos können Sie in der Regel direkt herunterladen und (entsprechende Copyright-Angabe vorausgesetzt) honorarfrei für Ihre Berichterstattung verwenden.

Natürlich sind wir Ihnen gerne behilflich, falls Sie etwas nicht finden können bzw. wenn Sie noch Fragen haben oder Kontakt zu unseren Autoren wünschen.

 

Ihre Ansprechpartnerin im Verlag:

   
Presse
 Michael sw  

Ingrid Kirschey-Feix

Tel.: +49 (0)30 - 440 23 812
Fax: +49 (0)30 - 440 23 819
JLIB_HTML_CLOAKING

 

 
 

 

 

Alles, was uns umgibt, ist Schrift; der Mensch muß nur lernen, sie zu lesen.
Bernhard Martin

Vorschau & Gesamtverzeichnis

Seiten aus bebra wissenschaft Vorschau H17web

Unser Katalog für den Herbst 2017

News

"Fluchtpunkt Film" nominiert für Opus Primum-Preis der VW-Stiftung

Das Buch »Fluchtpunkt Film« von Alina Laura Tiews ist nominiert für den mit 10.000 Euro dotierten Opus Primum 2017, den Preis der Volkswagen Stiftung für die beste wissenschaftliche Nachwuchspublikation des Jahres. Alle zehn Titel auf der Shortlist hätten nicht nur durch ihre besonders hohe wissenschaftliche Qualität überzeugt, so die Mitteilung, sondern auch dadurch, dass sie gut lesbar und einem breiten Publikum verständlich sind. Aus der Shortlist wird am 9. Oktober 2017 der Preisträger bestimmt, die Preisverleihung erfolgt gemeinsam mit der Vergabe des NDR Kultur Sachbuchpreises am 22. November in Hannover.

Neuerscheinungen