Sind Sie auf der Suche nach einem Verlag für Ihre Dissertation, der Ihr Buch nicht nur »druckt«, sondern kompetent betreut und vom Manuskript bis zum Buchhandel engagiert begleitet? Der be.bra wissenschaft verlag bietet mehr als viele andere Wissenschaftsverlage – auch für Nachwuchswissenschaftler.

Das Erscheinen der Dissertation markiert nicht nur den Abschluss der wissenschaftlichen Ausbildung, sondern bildet oft auch den Anfang einer akademischen Laufbahn. Daher sollten Sie bei der Wahl eines Verlages für Ihre Arbeit sorgfältig prüfen, welche Leistungen Sie erhalten. Der be.bra wissenschaft verlag bietet Ihnen eine umfassende Beratung in allen Entstehungsphasen Ihres Buches:

  • ein intensives Lektorat,
  • eine den Eigenheiten des Buches angepasste Gestaltung,
  • Satz und Layout von Umschlag und Innenteil,
  • die vollständige Abwicklung des Herstellungsprozesses sowie
  • eine vielseitige Betreuung des Buches auch nach seinem Erscheinen: von Vertrieb und Werbung über Pressearbeit bis hin zur Veranstaltungsorganisation.

 

Ein individuelles Angebot

Teilen Sie uns einfach einige Eckpunkte Ihrer Publikation mit und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot zur Verlegung Ihrer Arbeit.

 

Ihr Verlagsvertrag

Wenn Sie unser Angebot annehmen möchten, reicht eine kurze, formlose Nachricht per E-Mail oder Telefon. Wir übersenden Ihnen danach innerhalb weniger Tage den Verlagsvertrag.

 

Gestaltung und Ausstattung

Gestaltung und Ausstattung des Buches entscheiden wir mit Ihnen gemeinsam. Jedes Buch ist bei uns ein Einzelstück und wird auch so behandelt. Das Layout des Umschlags und des Innenteils werden individuell erarbeitet. Wir stehen Ihnen während der Fertigstellung des Buches jederzeit für alle Fragen im Zusammenhang mit Ihrer Publikation zur Verfügung.

 

Bibliografische Erfassung

Nach Abschluss eines Verlagsvertrages vergeben wir eine ISBN für Ihr Werk und erfassen es bibliografisch. Im Anschluss an die Drucklegung erfolgt die Titelmeldung an die Deutsche Nationalbibliothek und das Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB).

 

Vertrieb & Werbung

Durch die enge Kooperation mit dem be.bra verlag steht uns das ganze Vertriebs- und Marketinginstrumentarium eines populären Sachbuchverlages zur Verfügung, um die wissenschaftliche Leistung unserer Autoren in der Fachwelt und darüber hinaus bekannt zu machen. Dabei kommt uns zu Gute, dass im be.bra verlag einige unserer Wissenschaftsautoren zugleich auch populär angelegte Sachbücher publizieren. Zweimal im Jahr wird unsere vierfarbig gedruckte Verlagsvorschau in einer Auflage von 8.000 Stück an Buchhandel, Presse, Bibliotheken und Forschungsinstitute versandt. Regelmäßig im Herbst erscheint zudem unser Gesamtverzeichnis.

 

Internet-Präsentation Ihres Buches

Auf unserer Internetseite des be.bra wissenschaft verlages sind alle Titel des Verlages mit Abbildung und Informationen zum Inhalt sowie zu den Autoren und Herausgebern online abrufbar. Für jeden neu erscheinenden Titel erstellen wir eine eigene Titel-Webseite, die neben den bibliografischen und allgemeinen Angaben zum Buch auch Pressestimmen, Leseproben und Informationen zu Veranstaltungen usw. enthält.

 

Pressearbeit

Durch den Versand der be.bra wissenschaft-Vorschau mit der Vorschau des be.bra verlags an ca. 2.000 Pressekontakte erreichen wir eine erhebliche Resonanz. Unsere Bücher werden regelmäßig nicht nur in Fachzeitschriften, sondern auch in Magazinen wie dem Spiegel und in überregionalen Tageszeitungen wie der FAZ besprochen. Unsere Autoren sind zudem gern gesehene Gäste bei Kultur- und Informationssendungen des öffentlichen Rundfunks.

 

Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen direkt an:

Dr. Robert Zagolla
Programmleiter
be.bra wissenschaft verlag GmbH
KulturBrauerei Haus 2
Schönhauser Allee 37
D-10435 Berlin
Tel.: +49 (030) 440 23 - 816
Fax: +49 (030) 440 23 - 819
E-Mail: JLIB_HTML_CLOAKING
Leser, die nicht lesen können, sind ein Trost für Autoren, die nicht schreiben können.
Manfred Hinrich, (*1926)

Neuerscheinungen