Ergebnisse 1 - 5 von 6
Seite 1 von 2
Reinhard Höhn
Alexander O. Müller

Reinhard Höhn

Biographie

Reinhard Höhn (1904−2000) war zeitweise einer der prominentesten Managementdenker der jungen Bundesrepublik und unter ihnen wohl der umstrittenste. In den 1960er Jahren prägte seine als »Harzburger... Weiterlesen

Sigmund Neumann
Michael Kunze

Sigmund Neumann

Demokratielehrer im Zeitalter des internationalen Bürgerkriegs

Der Historiker und Politikwissenschaftler Sigmund
Neumann (1904–1962) gehört zu den Pionieren der
vergleichenden Diktatur- und Parteienforschung. Angesichts
des... Weiterlesen

Bruno Apitz
Lars Förster

Bruno Apitz

Eine politische Biographie

Der in Leipzig geborene Schriftsteller und Kommunist Bruno Apitz (1900–1979) erlangte mit seinem Werk 'Nackt unter Wölfen' (1958) weltweite Anerkennung – er war der erste und... Weiterlesen

William S. Schlamm
Susanne Peters

William S. Schlamm

Ideologischer Grenzgänger im 20. Jahrhundert

Als Verfechter einer kompromisslosen Politik der Stärke gegenüber der Sowjetunion im Kalten Krieg und erklärter Feind aller Entspannungsbemühungen war William S. Schlamm (1904–1978) eine Zeitlang der wohl umstrittenste und prominenteste Publizist Westdeutschlands. Weiterlesen

Johann von Leers
Marco Sennholz

Johann von Leers

Ein Propagandist des Nationalsozialismus

Marco Sennholz rekonstruiert Leben und Wirken Johann von Leers’ und zeigt seine Position innerhalb des nationalsozialistischen Machtgefüges auf. Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 6
Seite 1 von 2
Manchmal kann man jedermann hinters Licht führen und manch einen kann man jederzeit hinters Licht führen, aber jedermann jederzeit hinters Licht zu führen, das geht nicht.
Abraham Lincoln (1809–1865)

Neuerscheinungen