Ergebnisse 1 - 5 von 13
Seite 1 von 3
Leibesübungen und Leistungsmedizin
Judith Hahn

Leibesübungen und Leistungsmedizin

Der Sportmediziner Karl Gebhardt und die Heilanstalten Hohenlychen in der NS-Zeit

Der Mediziner Karl Gebhardt durchlief in der NS-Zeit eine einzigartige Karriere. 1933 übernahm er die Leitung der Heilanstalten Hohenlychen, 1937 wurde er zum Professor für... Weiterlesen

Sammeln ist Wissenschaft
Andreas Winkelmann

Sammeln ist Wissenschaft

300 Jahre Berliner Anatomie 1713 bis heute

Andreas Winkelmann beschreibt in diesem Band die über 300-jährige Geschichte der Berliner Anatomie, die sich in mehreren, zum Teil gleichzeitig existierenden Institutionen... Weiterlesen

Gewerkschaftsarbeit im Vereinigungsprozess
Eric Weiß

Gewerkschaftsarbeit im Vereinigungsprozess

Die Industriegewerkschaft Chemie-Papier-Keramik in der Transformationszeit 1990–1994

Die Rolle der Gewerkschaften im Prozess der deutschen Einheit und der Transformationsphase ab 1990 ist von der zeithistorischen Forschung bislang stark vernachlässigt worden. Die IG Chemie-Papier-Keramik stand angesichts der großen... Weiterlesen

Rechtsrock
Gideon Botsch (Hg.), Jan Raabe (Hg.), Christoph Schulze (Hg.)

Rechtsrock

Aufstieg und Wandel neonazistischer Jugendkultur

Musik ist eines der wichtigsten Medien, mit dem die extreme Rechte den Kontakt zu jugendlichen Milieus aufbaut und halt. In diesem Band nehmen Expertinnen und Experten aus verschiedenen Bereichen die rechtsradikale Musikszene in... Weiterlesen

Erinnern und Vergessen
Lisa Glauer, Wolfgang Knapp

Erinnern und Vergessen

Zwischen Medizin und Kunst

Wolfgang Knapp und Lisa Glauer stellen in vorliegendem Band das Konzept eines Gedenkortes auf dem Gelände der Charité vor, der von der interdisziplinären Arbeitsgruppe... Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 13
Seite 1 von 3
Man liest gern die Werke der Alten, um andere Vorurteile kennenzulernen.
Baron de la Brède et de Montesquieu, (*1755)

Vorschau & Gesamtverzeichnis

2018 HerbstUnser Katalog für den Herbst 2018

Neuerscheinungen