Ergebnisse 1 - 5 von 13
Seite 1 von 3
Deutschland und Aserbaidschan
Matthias Dornfeldt, Enrico Seewald

Deutschland und Aserbaidschan

Die Geschichte der amtlichen Beziehungen

Der vorliegende Band bietet die erste quellenbasierte Darstellung zu den deutsch-aserbaidschanischen amtlichen Beziehungen von 1918 bis zur Gegenwart. Zahlreiche Fotografien und in Faksimile wiedergegebene Schlüsseldokumente ergeben zusammen mit dem Text ein anschauliches und facettenreiches Bild der bilateralen... Weiterlesen

Friedrich Ebert (1894–1979)
René Schroeder

Friedrich Ebert (1894–1979)

Ein Leben im Schatten des Vaters

Friedrich Ebert (1894–1979) ist einer der wenigen Sozialdemokraten, denen es gelang, sich in höchsten Ämtern des SED-Partei- und DDR-Staatsapparates dauerhaft zu etablieren... Weiterlesen

Deutschland in bester Verfassung?
Lars Lüdicke (Hg.)

Deutschland in bester Verfassung?

70 Jahre Grundgesetz

Am 23. Mai 1949 wurde das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland erlassen. Aus der »Verfassung auf Zeit«, die zur Betonung ihres transitorischen Charakters nur »Grundgesetz« hieß, ist längst eine Erfolgsgeschichte geworden... Weiterlesen

Rechtsrock
Gideon Botsch (Hg.), Jan Raabe (Hg.), Christoph Schulze (Hg.)

Rechtsrock

Aufstieg und Wandel neonazistischer Jugendkultur am Beispiel Brandenburgs

Musik ist eines der wichtigsten Medien, mit dem die extreme Rechte den Kontakt zu jugendlichen Milieus aufbaut und halt. In diesem Band nehmen Expertinnen und Experten aus verschiedenen Bereichen die rechtsradikale Musikszene in... Weiterlesen

Deutschland und Georgien
Matthias Dornfeldt, Enrico Seewald

Deutschland und Georgien

Die Geschichte der amtlichen Beziehungen

Die Geschichte der deutsch-georgischen Beziehungen reicht zurück bis ins 19. Jahrhundert. Im Ersten Weltkrieg geriet der Kaukasus aus strategischen und wirtschaftlichen Gründen in den Fokus deutscher Politik. Die Reichsregierung förderte... Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 13
Seite 1 von 3
Man liest gern die Werke der Alten, um andere Vorurteile kennenzulernen.
Baron de la Brède et de Montesquieu, (*1755)

Online-Vorschau

Seiten aus bebra wissenschaft Vorschau H19 S001 024 WEB1Unser Katalog für das Frühjahr 2021
als PDF oder als interaktiven Katalog zum Blättern

Neuerscheinungen