Ergebnisse 36 - 38 von 38
Seite 8 von 8
Magnus Hirschfeld
Elke-Vera Kotowski (Hg.), Julius H. Schoeps (Hg.)

Magnus Hirschfeld

Ein Leben im Spannungsfeld von Wissenschaft, Politik und Gesellschaft

Als Sohn eines jüdischen Sanitätsarztes wurde Magnus Hirschfeld am 14.05.1868 in Kolberg /Pommern geboren. Nach seinem Studium der Philosophie, Philologie und Medizin liess er... Weiterlesen

Landesklinik Teupitz
Landesklinik Teupitz (Hg.)

Landesklinik Teupitz

Geschichte - Architektur - Perspektiven

Die Landesklinik Teupitz wurde in den Jahren 1905 bis 1908 als fünfte große Heil- und Pflegeanstalt des Brandenburgischen Provinzialverbandes gebaut. In der damals zweitkleinsten... Weiterlesen

Gropius in Eberswalde

Gropius in Eberswalde

Der Martin-Gropius-Bau der Landesklinik Eberswalde

Der Martin-Gropius-Bau der Landesklinik Eberswalde gilt als wichtigstes Frühwerk des Baumeisters Martin Gropius. Sie ist zugleich ein für die Architektur-, Medizin- und... Weiterlesen

Ergebnisse 36 - 38 von 38
Seite 8 von 8
Nichts setzt dem Fortschritt der Wissenschaft mehr Hindernis entgegen, als wenn man zu wissen glaubt, was man doch nicht weiß. In diesen Fehler fallen gewöhnlich die schwärmerischsten Erfinder von Hypothesen.
G. C. Lichtenberg (1742-1799)

Online-Vorschau

Seiten aus bebra wissenschaft Vorschau H19 S001 024 WEB1Unser Katalog für den Herbst 2019

Neuerscheinungen