Ergebnisse 61 - 65 von 234
Seite 13 von 47
Gewerkschaftsarbeit im Vereinigungsprozess
Eric Weiß

Gewerkschaftsarbeit im Vereinigungsprozess

Die Industriegewerkschaft Chemie-Papier-Keramik in der Transformationszeit 1990–1994

Die Rolle der Gewerkschaften im Prozess der deutschen Einheit und der Transformationsphase ab 1990 ist von der zeithistorischen Forschung bislang stark vernachlässigt worden. Die IG Chemie-Papier-Keramik stand angesichts der großen... Weiterlesen

Deutschland und Georgien
Matthias Dornfeldt, Enrico Seewald

Deutschland und Georgien

Die Geschichte der amtlichen Beziehungen

Die Geschichte der deutsch-georgischen Beziehungen reicht zurück bis ins 19. Jahrhundert. Im Ersten Weltkrieg geriet der Kaukasus aus strategischen und wirtschaftlichen Gründen in den Fokus deutscher Politik. Die Reichsregierung förderte... Weiterlesen

Erinnern und Vergessen
Lisa Glauer, Wolfgang Knapp

Erinnern und Vergessen

Zwischen Medizin und Kunst

Wolfgang Knapp und Lisa Glauer stellen in vorliegendem Band das Konzept eines Gedenkortes auf dem Gelände der Charité vor, der von der interdisziplinären Arbeitsgruppe... Weiterlesen

Sezieren und Sammeln
Andreas Winkelmann

Sezieren und Sammeln

300 Jahre Berliner Anatomie 1713 bis heute

Andreas Winkelmann beschreibt in diesem Band die über 300-jährige Geschichte der Berliner Anatomie, die sich in mehreren, zum Teil gleichzeitig existierenden Institutionen... Weiterlesen

Psychiatrie im Nationalsozialismus an der Charité und in Berlin

Der Band widmet sich der Verstrickung der Berliner Psychiatrie in die nationalsozialistische Erbgesundheitspolitik während der Jahre von 1933 bis 1945. Weiterlesen

Ergebnisse 61 - 65 von 234
Seite 13 von 47
Praktische Anwendung finden nicht die richtigsten Theorien, sondern die einfachsten Theorien.
Konrad Zuse (1910–1995)

Online-Vorschau

Seiten aus bebra wiss Vorschau FJ2022 AnsichtUnser Katalog für das Frühjahr 2022
als PDF oder als interaktiven Katalog zum Blättern

Neuerscheinungen