Ergebnisse 141 - 145 von 234
Seite 29 von 47
William S. Schlamm
Susanne Peters

William S. Schlamm

Ideologischer Grenzgänger im 20. Jahrhundert

Als Verfechter einer kompromisslosen Politik der Stärke gegenüber der Sowjetunion im Kalten Krieg und erklärter Feind aller Entspannungsbemühungen war William S. Schlamm (1904–1978) eine Zeitlang der wohl umstrittenste und prominenteste Publizist Westdeutschlands. Weiterlesen

Johann von Leers
Marco Sennholz

Johann von Leers

Ein Propagandist des Nationalsozialismus

Marco Sennholz rekonstruiert Leben und Wirken Johann von Leers’ und zeigt seine Position innerhalb des nationalsozialistischen Machtgefüges auf. Weiterlesen

Käthe Kollwitz
Helmut Engel, Gudrun Fritsch, Josephine Gabler

Käthe Kollwitz

Die Ostpreußin Käthe Kollwitz (1867–1945) war als 18-Jährige in die kaiserliche Hauptstadt Berlin gekommen, um moderne Grafik zu studieren. Beeindruckt u.a. von Gerhart... Weiterlesen

Liberaler Sozialismus
Matthias Oppermann

Liberaler Sozialismus

Ernst Reuters Kampf für die Freiheit

Wie kein anderer deutscher Sozialdemokrat hat Ernst Reuter den Sozialismus als Mittel zur Verwirklichung von individueller und politischer Freiheit gesehen – als eine Doktrin zur... Weiterlesen

\
Sören Urbansky (Hg.)

'Unsere Insel'

Sowjetische Identitätspolitik auf Sachalin nach 1945

Seit Anton Tschechow gilt Sachalin als ebenso geheimnisvolle wie trostlose Sträflingsinsel im Pazifischen Ozean. Gerade wegen ihrer Lage war sie jedoch lange zwischen Japan und... Weiterlesen

Ergebnisse 141 - 145 von 234
Seite 29 von 47
Manchmal kann man jedermann hinters Licht führen und manch einen kann man jederzeit hinters Licht führen, aber jedermann jederzeit hinters Licht zu führen, das geht nicht.
Abraham Lincoln (1809–1865)

Online-Vorschau

Seiten aus bebra wissenschaft Vorschau H19 S001 024 WEB1Unser Katalog für das Frühjahr 2021
als PDF oder als interaktiven Katalog zum Blättern

Neuerscheinungen